Apfelstammzellen

Eine Stammzelle ist der Ursprung jeder einzelnen Zelle im Körper und sorgt für die ständige Erneuerung einzelner neuer Zellen, z.B. bei der Wundheilung oder allgemein der Entstehung neuer Hautschichten. Da dieser Prozess im Alter leider nachlässt, kann Dank der modernen Hautkosmetik die eigene Zellerneuerung mit fremden Stammzellen natürlich anregt werden. Besonders bewährt haben sich die Stammzellen aus der Urapfelsorte „Uttwiler Spätlauber“, welche für seine lange Frische bekannt ist. Die Apfelstammzellen sorgen nicht nur für pralle saftige Früchte, sondern sind auch in der Lage, in die menschlichen Zellen einzudringen und diese bei der Regenration zu unterstützen, der Alterungsprozess wird zwar nicht aufhalten, aber deutlich entschleunigt. Dazu werden die Stammzellen im Labor zerkleinert und können dann in die oberen Hautschichten eindringen. Die Hautregeneration wird nachweislich unterstütz, erste Ergebnisse sind nach etwa 4-5 Wochen sichtbar.

Warnhinweis: Kosmetikprodukte mit Apfelstammzellen sind nicht geeignet für Menschen mit einer Allergie gegen Äpfel, da die Allergene in konzentrierter Form in den Stammzellen sind.

In folgenden unserer Produkte wurden Apfelstammzellen verwendet: